Jungtiere 2014 Manfred Wiesner
sen. u. jun.

Eine blau-bronzegehämmerte Gazzi mit waagerechter Haltung, breitem Stand, Körperhöhe und prima Stirnaufbau mit sg Scheitelhöhe. Der Hals kommt voll aus dem Körper und ist gut eingelegt. Auch die Farbe kann gefallen. Die Unterlinie wird noch etwas runder werden.

Diese dunkel-bronzeschildiggesäumte Schietti zeigt einen kurzen, runden und waagerechten Körper mit prima Halseinlage und Köpfchen. Auch Schwanzanstieg und Schwingenlage können gefallen. Der Stand ist breitund gerade-schöne Taube.


Prima Körperrundungen, der Rücken ist nicht mehr zu sehen. Voller, eingelegter Hals mit sg Köpfchen. Kopf und Schwanz auf einer Linie, der Stand ist breit und gerade. Auch farbmässig sehr gut. Die Afterfeder wird noch etwas fester werden- die Taube gefällt mir.

Auch eine sehr kurze Gazzi mit waagerechter Haltung, prima Stand,  sg Halseinlage und Kopfaufbau. Fein auch die Körperhöhe und Rückenkürze. Die Schildzeichnung kann noch etwas offener werden.


Wieder eine Schietti mit waagerechter Haltung, breitem, geradem Stand, sg Halseinlage und Köpfchen. Auch Schwanzanstieg und Farbe sind in Ordnung. Die Unterlinie wird noch voller und gerundeter werden.

Diese Gazzi gefällt in waagerechter Haltung, Körperhöhe, Halseinlage und Stirnaufbau. Prima der gerade und breite Stand. Sg Farbe und Schwanzanstieg. Der Oberkopf kann noch etwas gezogener werden.


Eine feine Gazzi mit gleichen Proportionen zwischen Höhe, Breite und Länge. Prima Halseinlage, Kopfpunkte und Schwanzanstieg - das wird mal Eine.

kommentiert von Jürgen Lange 10.06.2014
Sonderrichter und Zuchtwart Bezirk Nord


Jungtiere 2014 Manfred Wiesner  Teil 2
sen. u. jun.

Eine Gelbe mit gleichen Proportionen zwischen Höhe- Länge und Breite. Voller, zurückgelegter Hals mit feinem Köpfchen. Kopf und Schwanz auf einer Linie. Prima Körperhöhe und waagerechte Haltung. Die Unterlinie noch etwas runder und der breite Stand Idee wuchtiger- schöne Taube.

Noch eine reichlich junge Modena mit bestechenden Kopfpunkten und Halseinbau. Auch waagerechte Haltung, Körperhöhe und Rückenkürze können sich schon sehen lassen. Der breite Stand könnte noch etwas gerader werden.


Auch hier feiner, länglich gewölbter Kopf mit prima Stirnaufbau und Scheitelhöhe. Der volle Hals ist schön eingelegt, Kopf und Schwanz auf einer Linie. Sg waagerechte Haltung, Körperhöhe und breit angesetzte Ständer. Prima Brustausformung und breite Schilder.

Feine allseits gerundete Taube mit waagerechter Haltung, breiten, geraden Stand und prima Halseinbau.


Noch eine reichlich junge Braunfahlgehämmerte mit waagerechter Haltung, vollem eingelegten Hals und breitem Stand. An Körperhöhe wird sie noch zulegen und auch die Unterlinie wird noch runder werden. Etwas mehr Scheitelhöhe wäre von Vorteil.

Bei diesem Tier besticht der breite, gerade Stand. Auch die waagerechte Haltung, Körperkürze und Halseinbau sind in Ordnung. Die Unterlinie wird noch etwas voller werden und Idee mehr Scheitelhöhe wäre wünschenswert.


kommentiert von Jürgen Lange 31.07.2014
Sonderrichter und Zuchtwart Bezirk Nord